Fahnenaufhängen und Aufbauen zum Schützenfest

Das Schützenfest in der Ostenfeldmark steht kurz bevor. Im Vorfeld haben die Schützen aber noch einiges vor der Brust. Nach der Herrichtung der Platzanlage in den vergangenenen Tagen, soll die ostenfeldmärker Bevölkerung mit Wimpelketten und grün/weißen Fahnen auf das Fest des Jahres aufmerksam gemacht werden.

Aus diesem Grund ruft der Vorstand seine Mitglieder für folgende Arbeitseinsätze auf:

Fahnenaufhängen am 7. Juni ab 18:00 Uhr

Aufbauarbeiten zum Schützenfest am 8. Juni ab 18.00 Uhr

"Ohne die Helfenden Hände aus dem gesamten Verein, sind die Vorbereitungen nicht zu schaffen!", so der Vorsitzende Jens Köhne auf der Versammlung vor dem Schützenfest in der vergangenen Woche.

Aktuell sind 52 Gäste und keine Mitglieder online