Ausmarsch des Schützenvereins am 16.09.2017

Die letzten Schützenfeste im Hammer Stadtverband liegen hinter uns und die Vereine gehen langsam aber sicher der tristen Jahreszeit entgegen. Noch kann die Uniform aber nicht im Schrank verstaut werden, da am 16. September ein wichtiger Termin für den Schützenverein Ostenfeldmark auf dem Programm steht.

Die Avantgarde unseres Schützenvereins ist Ausrichter des alle drei Jahre stattfinden Bezirksbierkaiser-Schießens der acht teilnehmenden Avantgarden des Stadtbezirks Uentrop. Hierzu hat die Avantgarde den Schützenverein eingeladen am Ausmarsch sowie dem anschließenden Fest teilzunehmen.

Der Schützenverein Ostenfeldmark trifft sich am

16.09.2017 um 13:30 Uhr in Uniform an der Gaststätte Eckardt (Marker Dorfstr. 117).

Nach dem Ausmarsch ab 14:45 Uhr von der Gaststätte Eckardt und der Parade auf der Lippestraße soll ab 16 Uhr ein Nachfolger für unseren Schützenbruder Martin Zahl ermittelt werden, bevor in den Abendstunden der neue Bezirksbierkaiser auf der Saisonabschlussparty im Schützenheim gebührend gefeiert wird.

Anzugsordnung für den Schützenverein: Schützenjacke, Schützenhut, weiße Hose, weißes Hemd, weißer Binder, schwarze Schuhe, schwarze Socken. Offiziere tragen weiße Handschuhe.

Plakat BBK 2017

Aktuell sind 38 Gäste und keine Mitglieder online