Exponate des Vereins im Gustav-Lübcke Museum

Das Gustav-Lübcke Museum
Das Gustav-Lübcke Museum

Im Rahmen des "Uentrop Tages" am Sonntag, den 30. Oktober 2016 stellen wir, zusammen mit einigen anderen Schützenvereinen des Stadtbezirk Uentrops, einen Teil unserer Traditionsgegenstände im Gustav-Lübcke Museum der Öffentlichkeit zur Schau. So können alle interessierten Besucher von 10 bis 17 Uhr unter anderem das Banner der Avantgarde, die Fahne und die Königskette des Hauptvereins, den Wimpel der Sportschützen, sowie einige weitere Gegenstände, die aus der Geschichte des Schützenvereins und seiner Abteilungen stammen, ganz aus der Nähe betrachten. Mit Sicherheit finden sich auch einige unserer Schützenbrüder, die gerne die ein oder andere Anekdote zum Besten geben werden.
Es ist übrigens Verkaufsoffener Sonntag in der Innenstadt, folglich liegt ein Besuch im Museum quasi "auf dem Weg"!

Aktuell sind 113 Gäste und keine Mitglieder online